Musterbrief ratenzahlung einkommensteuer

by lobo July 30, 2020  

Bitte beachten Sie, dass Sie die Sprache der Zahlungsmodalitäten nicht auswählen können. Sie erhalten den Zahlungsplan, zahlungsanweisungen und andere Postsendungen in Bezug auf die Zahlungsvereinbarung in der Sprache, die als Ihre Kontaktsprache ausgewählt wurde. Sie können Ihre Kontaktsprache in MyTax sehen. Sie werden nicht automatisch aus dem Steuerschuldenregister entfernt, während Ihr Zahlungsantrag auf die Bearbeitung wartet. Wenn die Steuerverwaltung Ihre Anfrage annimmt, werden Sie aus dem Register entfernt. Sie können Ihre Steuerveranlagung in Raten bezahlen. Die Zahlung in Raten per Lastschrift (automatische incasso) ist eine Zahlungsmethode, bei der Sie die Gemeinde ermächtigen, den Veranlagungsbetrag für Ihre kommunale Steuerrechnung in maximal 12 Raten von Ihrem Bankkonto abzuziehen. Dies findet um den 25. eines jeden Monats statt. Wenn Sie diese Methode nutzen, müssen Sie keine Zinsen zahlen.

Nach Aufhebung der Entscheidung über die Zahlung von Steuerschulden in Raten hat die Steuerbehörde das Recht, eine zwangsweise Ausführung der Forderungen aus Steuerrückständen nach dem in Kapitel 13 TA vorgesehenen Verfahren einzuleiten. Während Sie eine Zahlungsvereinbarung in Kraft haben, wird die Steuerverwaltung die in der Vereinbarung enthaltenen Steuern nicht zur Einziehung an die Durchsetzungsbehörden senden. Darüber hinaus verhindert eine Zahlungsvereinbarung, dass ein Unternehmen aus dem Vorauszahlungsregister entfernt und seine Steuerschulden im Steuerschuldenregister oder auf der Protestliste veröffentlicht werden. Sie können Ihr Lastschriftverfahren auch schriftlich stornieren, indem Sie ein Schreiben an das städtische Finanzamt senden. Der Brief muss enthalten: Raten sind regelmäßige Einkommensteuerzahlungen, die Sie an bestimmten Tagen zahlen müssen. Diese sollen die Steuern abdecken, die Sie normalerweise am 30. April des Folgejahres pauschal zahlen müssten. Raten werden nicht im Voraus bezahlt; sie werden während des Kalenderjahres gezahlt, in dem Sie das zu versteuernde Einkommen erzielen. Sind Sie mit dem abgehobenen Betrag nicht einverstanden? Sie können Ihre Bank bitten, die Zahlung storniert zu haben. Sie haben 8 Wochen, um dies zu tun.


Written by

Posted In